Neuer Anfängerlaufkurs ab dem So. 04. September 2016, 11:00 Uhr, Treppfunkt Parkplatz Delsen.
Anmeldung bei Jörg Fels: joerg.fels@lg-rheine-elte.de oder Tel.: 05971 / 81227
  • LG Leichtathletikdisziplinen
  • LG Running
  • LG Blubber Logo
  • LG Leichtathletik

Haselauf in Bersenbrück

Doppelsieg für die Geschwister Felix und Kim Becker

IMG 20160819 WA0010Am letzten Ferienwochenende starteten Kim und Felix Becker von der LG Rheine-Elte beim 8. Bersenbrücker Haselauf. Im 72-köpfigen Teilnehmerfeld über 1,8 Km zeigten beide Läufer ihr Lauftalent. Felix, M14 lief gleich als Gesamt- und Altersklassensieger durch das Ziel und finsihte in 7,26 Min.

Seine Schwester Kim belegte im Gesamtfeld den 6. Platz und siegte in der Altersklasse W13 mit einer Zeit von 8,36 Min. Beider Läufer nutzten dann noch den anschließenden 4 Km Lauf zum Auslaufen. Kim und Felix liefen entspannt die 4 Km und laufen zeitgleich ins Ziel. Beide benötigten für die Strecke 23:31 Min. Mit diesem Ergebnis erreichte Kim sogar noch einen 3. Platz in der Frauenwertung. Felix belegte mit diesem lockeren Lauf noch den 10. Platz in der Männerwertung. Am Wochenende steht dann für einige Läufer der LG Rheine-Elte der Raffenerielauf in Salzbergen auf dem Wettkampfprogramm.    
Weiter Informationen: www.lg-rheine-elte.de

Sommerevent der LG Rheine-Elte

Kanutour mit anschließendem Grillen beim WSV Rheine

 Die LG Rheine-Elte veranstaltete am vergangenem Samstag ihr diesjähriges Vereinsevent. Um 11:30 trafen sich rund 70 Sportler des Vereins am WSV Rheine. Vom 5-jährigen bis zum „alten Eisen“ waren alle Altersklassen vertreten. 20160820 sommereventNach kurzer Begrüßung und Ansprache stand dann die Kanutour auf dem Programm. Mit insgesamt sieben Booten ging es in Richtung Bockholter Emsfähre. Die Hälfte der Boote meisterte die komplette Strecke bis dorthin, inklusive Rückweg. Dies waren dann 20 Kilometer, welche bewältigt werden mussten. Die andere Hälfte fuhr die 5 Kilometer bis zur Hohen Heide und machte sich dann nach einer kurzen Pause wieder auf den Rückweg zum WSV. Am späten Nachmittag trafen dann auch die letzten Boote so langsam wieder ein und es wurde gemeinsam gegrillt. Nachdem alle wieder gestärkt waren, hieß es dann „auf zum Chaos-Spiel“. Dieses wurde mit allen 70 Vereinsmitgliedern auf dem gesamten Gelände gespielt und es mussten Aufgaben wie der Bau einer Menschenpyramide oder das Aufzählen von Reimen gelöst werden. Nachdem die Sieger ermittelt waren, und das waren selbstverständlich alle Teilnehmer des Spiels, wurde dann noch in gemütlicher Runde beisammengesessen, während die Kinder Fußball spielten.Das Fazit der Sportler sowie der Organisatoren dieses Vereinsevents war sehr positiv und alle hatten viel Spaß. „Wir freuen uns, dass Jung und Alt bei diesem Event gemeinsam so viel Spaß gehabt haben. Im nächsten Jahr werden wir ein solches Event auf jeden Fall wiederholen“ erklärte Marcel Fels, 1. Vorsitzender der LG Rheine-Elte.

 Die Fotos der Kanutour sind unter dem Menü-Punkt "Galerie" zu finden.

Neue Läufer gesucht

Anfängerlaufkurs der LG Rheine-Elte

Aufgrund des guten Zuspruchs des Familienlaufkurses im Frühjahr und vieler neuer Nachfragen, bietet die LG Rheine-Elte einen neuen Laufkursus an. Angesprochen sind Jugendliche ab 16 Jahre, Männer und Frauen, die gerne in einer Gruppe den Ausdauersport erlernen möchten. In der Gemeinschaft laufen und sich mit Spaß dem Laufsport zu widmen, mit dem Ziel von 0 auf 30 Minuten ausdauernd ist das Ziel des Kurses. Im individuellen Tempo trainieren und dass noch in der schönen Natur des Bentlager-Waldes, sollte ein zusätzlicher Anreiz sein, um teilzunehmen. Alle Teilnehmer erlernen, in kleinen Ausbildungsetappen und über mehrere Wochen, eine laufspezifische Ausdauer für eine rund 30-minütige kontinuierliche Belastung. Vorkenntnisse in Richtung Laufen oder Ausdauer sind nicht erforderlich. Bei gesundheitlichen Bedenken, sollte man sich die Sporttauglichkeit beim Arzt erfragen.

 runner 309595 640

Der Kostenbeitrag für die 10 Wochen Ausbildung betragen:

30 Euro für Erwachsene

25 Euro für Jugendliche ab 16 Jahre (Jg 2000)

10 Euro für Jugendliche des Vereins

15 Euro für Erwachsene des Vereins

Beginn: 4. September 2016

 

Trainiert wird einmal wöchentlich, immer sonntags, unter Anleitung des erfahrenen DLV Trainers Jörg Fels. Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am Parkplatz am Delsen/Nähe Obi Arena, in Rheine. Die Anmeldezahl ist auf 25 Teilnehmer begrenzt!

Anmeldungen sind ab sofort beim Trainer Jörg Fels möglich.

Tel.: 05971/81227 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Geschwister Becker im Lauffieber

Läufer der LG Rheine-Elte in den Sommerferien sehr aktiv

20160729 Geschwister BeckerDie Familie Becker fuhr in diesem Jahr nicht in den Sommerurlaub und so nutzten Felix, Kim und Kara die Gelegenheit an vielen Wettkämpfen in den Sommerferien teilzunehmen. Der erste Wettkampf war der 19. Citylauf in Haren(Ems) am 22.07.2016. Beim 1,5 Km Lauf traten insgesamt 120 Mädchen und Jungen an. Felix Becker, M14, belegte den 3. Platz der Gesamtwertung und wurde in der Altersklasse M14 mit 4:53 Min mit dem 2. Platz belohnt. Seine Schwester Kim, W13, erreichte bei den Mädchen den 11. Gesamtplatz und finishte mit einer Zeit von 5:40 Min und belegte dann Platz 3. In ihrer Altersklasse.
Eine Woche später fuhren Kim und Felix Becker zum 13. Brandlechter Dorflauf. Dort starteten insgesamt 39 Mädchen und Jungen über eine Strecke von 2,5 Km. Felix holte hier den Gesamtsieg in einer Zeit von 9:28 Min. Kim finishte mit einer Zeit von 11:04 Min und belegte den 4. Platz in der Gesamtwertung. In der Altersklasse W13 erreichte sie den 2. Platz.
Nur einen Tag später 

Weiterlesen

Speller Sommernachtslauf 2016

Speller Sommernachtslauf 2016

Beim Speller Sommernachtslauf mit über 1200 Teilnehmern gingen 26 Läufer der LG Rheine-Elte an den Start der unterschiedlichen Laufstrecken.
spelle 2016Bei warmen Temperaturen starteten die jüngsten Mitglieder der LG Rheine-Elte beim Schülerlauf über 1250 Metern. Diesen gewann Felix Becker in einer sehr guten Zeit von 04:40 min. Auch Hennes Heeke konnte seine hervorragende Form bestätigen und gewann die Altersklasse M10. Er benötigte 05:41 min. Weitere Podestplätze konnten Kim Becker (04:58 min, 2. W14), Charlotte Breulmann (05:00 min, 2. W16) und Louisa Gehrmann (05:43 min, 2. W9) erringen.
Die Läufer Jannik Zirwes, Jonas Kuhlemann, Matilda Gehrmann, Lana Maybaum und Clara Kaup konnten trotz guter Laufzeiten diesmal keine Plätze auf dem Podium in ihren jeweiligen Altersklassen erringen.

Weiterlesen

LG Rheine-Elte erfolgreich in Ibbenbüren

Hennes Heeke holt Altersklassensieg beim Aaseelauf

wp ss 20160805 0002 24653WP 20160805 17 42 33 ProAm vergangen Freitag fuhren drei Kinder und ein Erwachsener Sportler der LG Rheine-Elte nach Ibbenbbüren. Dort fand der 33. Aaseelauf statt. Angeboten wurden der 1km lange Schülerlauf  sowie die Läufe über 5 km, 10 km und der Halbmarathon. Bei insgesamt gutem Laufwetter welches nur ab und zu durch Regen gestört wurde, starteten Hennes Heeke, Jonas  und Simon Kuhlemann über die 1 km Strecke. Der 9-jährige Athlet Hennes Heeke holte sich den Altersklassensieg in der Wertung U10. Er kam nach 4:16 min ins Ziel. Auch die beiden jüngeren Athleten Jonas und Simon Kuhlemann wurden in der Altersklasse U10 gewertet, obwohl die beiden mit 8 und 6 Jahren bedeutend jünger sind. Jonas Kuhlemann kam nach 4:41 min ins Ziel und belegte einen sehr guten 6. Platz. Sein jüngerer Bruder Simon benötigte 5:40 min und belegte einen beachtlichen 18. Platz.

Als einziger Erwachsener Teilnehmer der Laufgemeinschaft startete Markus Brüning beim Halbmarathon rund um den Aasee. Er erreichte bei diesem Lauf den 9. Platz der Altersklasse M40 in persönlicher Bestzeit von 1:44:50 h.

 

Insellauf auf Norderney

Traditionslauf nach einjähriger Pause fortgeführt

Als besonderes Erlebnis stand lange Jahre der Norderneyer Insellauf auf dem Programm vieler Läufer der LG Rheine-Elte. norderneylauf Nach nun einjähriger Pause fand dieser Lauf, durchgeführt von einem neuen Veranstalter, wieder statt. So machten sich einige Läufer, begleitet durch deren Familien, am Samstag früh morgens auf den Weg nach Norderney. Bei überraschend gutem Laufwetter genossen die Teilnehmer den Tag auf der Insel um am Abend dann an den unterschiedlichen Läufen teilnehmen zu können. Hier stand für Alle der Spaß am Laufen im Vordergrund. Durch eine leicht geänderte Strecke ging es nun auf längeren Passagen direkt am Meer und an der Milchbar vorbei.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...