• LG Running
  • LG Leichtathletikdisziplinen
  • LG Blubber Logo
  • LG Leichtathletik

Ehrenamtliche der LG Rheine-Elte geehrt

Ehrenamtliche der LG Rheine-Elte für langjähriges Engagement geehrt
Stefan Blase und Eva Stroetmann vom FLVW ausgezeichnet

Ehrenamt 1Ehrenamt 2Ehrenamt 3Bei dem Kreis-Leichtathletik Tag 2020 des Kreises Steinfurt wurden auch in diesem Jahr wieder Ehrenamtliche für Ihr Engagement ausgezeichnet. In Rheine wurden gleich vier Ehrenamtliche in der Leichtathletik geehrt. Zwei der vier Ehrungen kam der LG Rheine-Elte zugute. Die LG Rheine-Elte steht nicht immer nur aufgrund Ihrer sportlichen Erfolge der Athleten im Vordergrund, sondern auch wegen der vielen Ehrenamtlichen Helfern, die auch überregional unterstützen.

Weiterlesen

Westfälische Hallenmeisterschaft U18 in Dortmund

Athleten der LG Rheine-Elte überzeugen bei westfälischen Titelkämpfen

westfaelische U18Noah Bomers, Simon Kerzel, Aras Majdadden und Stine Kunzmann überzeugen in der U18
Mit gleich vier Athleten und zwei Trainern machte sich die LG Rheine-Elte am Samstagmorgen Richtung Dortmund auf. Die frühe Abfahrtszeit, war bedingt durch die frühen Startzeiten alle Athleten in der Helmut-Körnig Halle in Dortmund. Bei den westfälischen Hallenmeisterschaften der U18, Männer und Frauen ging es um die ersten Titelkämpfe 2020 in der Leichtathletik. Zusammen mit Trainer Jörg Fels und Stabhochsprungtrainer Rainer Goldbeck schauten sich die Athleten die neuen Begebenheiten in der frisch sanierten Dortmunder Leichtathletikhalle an.

Weiterlesen

Silvesterlauf Altenrheine 2019

Mit Schwung ins neue Jahr
-LG Rheine-Elte mit 43 LäuferInnen beim Silvesterlauf-

Silvesterlauf 2019raditionell nutzen die Mitglieder der LG Rheine-Elte dem vom Nachbarverein SC Altenrheine angebotenen Silvesterlauf als läuferischen Jahresabschluss. Insgesamt 43 Läuferinnen und Läufer des Vereins machten sich auf die vier verschiedenen Strecken.
Zunächst ging es für die Jüngsten auf die 600m lange Strecke um den Sportplatz. Hier war Mila Knoop die schnellste LGlerin in 2:48 Min. Ebenfalls dabei waren Laura Uphaus (2:52 Min.), Carlo Volkery (3:03 Min.), Tanja Knoop (3:16 Min.) und Sofia Wersching (3:38 Min.). Tanja Knoop konnte sind in ihrer Zeit sogar zum Jahresende den 3. Platz in der Altersklasse U6 erlaufen.

Weiterlesen

Sportfest in Dortmund 2020

LG Athleten zeigen sich in guter Verfassung
Aras Majdadden holt Quali für Westfälische -und NRW Hallenmeisterschaften über 60m

Sportfest in DortmundDer erste Wettkampf im Jahr 2020 sollte für die LG Athleten genutzt werden, um die aktuelle Form zu überprüfen. Drei Athleten fuhren dazu mit Trainer Jörg Fels nach Dortmund zum Sportfest. Fabian Barlage und Henry Brüning (beide M15) gingen über 800m an den Start. Fabian musste von Anfang an, das Tempo alleine machen, da es eine unglückliche Laufeinteilung des Veranstalters gab. In der letzten Runde konnte er das hohe Anfangstempo aufgrund keiner Konkurrenz nicht mehr halten und verlor entscheidende Sekunden. Mit 2:23min schrammte Fabian aber nur knapp an seiner Freiluftbestleistung vorbei. Henry machte ebenfalls ein sehr gutes Rennen und zog die ersten beiden Rennen schnell an. Die dritte Runde war der Knackpunkt seines Rennen, da er dort ein wenig das Tempo rausnahm, welches er in der Schlussrunde nicht wieder aufholen konnte. Die Ziellinie überquerte er nach 2:42min.

Weiterlesen

Ehrenamtsdank

Ehrenamtsdank bei der LG Rheine-Elte zum Jahresabschluss

EhrenamtWas würde ein Sportverein ohne Trainer, Laufbetreuer, Übungsleiter und die vielen ehrenamtlichen Engagierten machen? Die Frage stellte sich auch in diesem Jahr wieder der Vorstand der LG Rheine-Elte. Denn ohne all die Ehrenamtliche Arbeit, kann ein Sportverein nicht existieren und genau aus diesem Grund wurde den über 45 Ehrenamtlichen am vergangenen Donnerstag vor über 100 Mitgliedern gedankt. Als Trainer oder Übungsleiter beim Kinder -und Jugendleichtathletiktraining, als Laufbetreuer beim Ausdauertraining und bei den Anfängerkursen oder einfach als Helfer bei sämtlichen Veranstaltungen. Ohne diese Ehrenamtlichen könnte und würde ein reibungsloser wöchentlicher Trainingsablauf mit fast 15 Trainingsgruppen nicht funktionieren. Mit einem kleinen Präsent bedankte sich so der Vorstand, bei denjenigen und verabschiedete sich in die kleine Weihnachtspause. Ehe der Trainingsbetrieb in knapp zwei Wochen wieder voll aufgenommen wird, soll die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel genutzt werden, um mit den Familien abzuschalten, sich zu erholen und schließlich mit voller Kraft ins neue Jahr zu starten zu können.

Jugendevent 2019

Jugendevent der LG Rheine-Elte
LG Athleten auch auf der Kartbahn schnell unterwegs

Jugendevent 2019Zum Jahresende war die Jugend der LG Rheine-Elte noch einmal nicht zu bremsen. Die Power, die normalerweise auf der Rundbahn, im Wald oder an verschiedenen Anlagen des Jahn Stadions gesetzt ist, wurde am vergangenen Samstag auf der Kartbahn Rheine ausgelassen. Mit 17 Athleten und 2 Betreuern startete schließlich das Jugendevent.

Weiterlesen

Sportlerehrung 2019

Sportlerehrung bei der LG Rheine-Elte

Sportler des JahresWie schon in den Jahren zuvor, werden am Ende eines Jahres bei der LG Rheine-Elte dies Sportler des Jahres in den verschiedenen Altersklassen geehrt. So wurden in der vergangenen Woche die Sportler 2019 ausgezeichnet. Von der U6 bis zur U18 sind jeweils ein männlicher und ein weiblicher Athlet von den eigenen Trainern der Trainingsgruppen zur Ehrung gebeten worden.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...