• LG Running
  • LG Leichtathletikdisziplinen
  • LG Blubber Logo
  • LG Leichtathletik

Hallenjump in Münster

Großer Erfolg im Stabhochsprung
Noah Bomers und Tim Kallenberg mit großer Leistungssteigerung

Hallenjump MuensterAm Sontag führte die DJK Eintracht Coesfeld in der Leichtathletikhalle in Münster ein Hallenjunp im Stabhochsprung für alle Altersklassen durch. Angetreten waren 16 Athleten aus den Vereinen Coesfeld, Ibbenbüren, Dortmund, Düsseldorf und von der LG Rheine-Elte. Die LG Rheine-Elte schickte Simon Kerzel, Tim Kallenberg und Noah Bomers, alle Jahrgang 2005 an den Start.

Weiterlesen

Vielseitigkeitssportfest in Ibbenbüren

TEAMGEIST bei den Kids der LG Rheine-Elte

vielseitigkeitssportfestBeim diesjährigen vielseitigen Mannschaftswettkampf in der Kreissporthalle in Ibbenbüren starteten 14 Kinder der LG Rheine-Elte, vom Jahrgang 2009-2012, somit gehörten die Kids alle der Startgruppe der U 10- jährigen an. Eine Mannschaft besteht aus bis zu 8 Sportlern, von denen pro Disziplin 6 eingesetzt werden.

Weiterlesen

Westf. U16 Hallenmeisterschaften

14-jährige Stine Kunzmann zeigt Sprinttalent
-15. Platz bei westf. U16 Hallenmeisterschaften-

stine kunzmannBereits im letzten Jahr hat sich Stine Kunzmann, W14, von der LG Rheine-Elte mit ihrer guten Sprintleistung erstmals über die 60m Sprintdistanz für die westfälischen Hallen-Leichtathletikmeisterschaften der Altersklasse U16 qualifiziert. Diese fanden am vergangenem Sonntag im Ahorn-Sportpark in Paderborn statt. Nach Ankunft in der großen Leichtathletikhalle stieg ihre Nervosität deutlich an. Nach einem ersten Begutachten der Wettkampfbahn ging es zum Aufwärmen auf die 200m Rundbahn, welche - einzigartig in Deutschland- unter dem Hallendach montiert ist.

Weiterlesen

Sportfest in Dortmund 2018

Lukas Fels und Annika Hülsing mit neuen Bestleistungen

Annika Hülsing, Lukas Fels Sportfest in DortmundAm Sonntag fand in der Dortmunder Helmut Körnig Halle das Sportfest der DJK SUS Brambauer statt. Die LG Rheine-Elte hatte geplant, dort mit 25 Athleten im Alter von 10 bis 19 Jahren zu starten. Leider wurde dem Verein kurzfristig mitgeteilt, dass die Teilnehmerzahl überschritten war und alle Athleten im Alter von 10-15 Jahren nicht starten könnten.

Weiterlesen

Aus und Weiterbildung

Interne Aus- und Weiterbildung bei der LG Rheine-Elte

interne Weiterbildung im JahnstadionAm Samstag führte die LG Rheine-Elte unter Anleitung vom erfahrenem DLV Lauf und Lehr-Trainer A, Jörg Fels eine interne Aus- und Weiterbildung für ihre Laufbetreuer und Laufbegleiter durch. Trotz der Tatsache, dass diese keine zertifizierungsberechtigte Veranstaltung war, nahmen 11 Mitglieder, die im Verein als Laufbetreuer die Kinder- und Jugendgruppen betreuen und auch die Betreuung der Teilnehmer in den Anfänger- und Fortgeschrittenenlaufkursen begleiten, teil.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2018

Ralf Geßner aus dem Vorstand verabschiedet
-Mitgliederversammlung der LG Rheine-Elte/Positive Vereinsentwicklung-

Am vergangenem Freitag führte die LG Rheine-Elte ihre diesjährige Mitgliederversammlung durch und zog eine allgemein sehr positive Bilanz.
Insgesamt führt der Verein mittlerweile 291 Mitglieder mit wachsender Tendenz. „In diesem Jahr werden wir dann erstmals die 300er Marke knacken.“ blickte Marcel Fels als Vorsitzender des Vereins optimistisch in die Zukunft. Doch nicht nur die Entwicklung der Mitgliederzahlen kann sich sehen lassen. Stefan Gehrmann, Vorstand Finanzen, berichtete zudem von einer sehr guten finanziellen Situation und auch die beiden Laufevents, welche in diesem Jahr wieder stattfinden werden, finden großen Anklang. Des Weiteren wurde die erfolgreiche Satzungsänderung bekannt gegeben.

Weiterlesen

Fortgeschrittenenlaufkurs beendet

Fortgeschrittenenlaufkurs der LG Rheine-Elte erfolgreich beendet

f laufkursDie Laufgemeinschaft Rheine-Elte startete am 7. Januar 2018 auf Wunsch der Teilnehmer aus dem Anfängerlaufkurs wieder mit einem Fortgeschrittenenlaufkurs für Erwachsene. Mit insgesamt 16 Teilnehmern wurde der Kurs sehr gut angenommen.
Ziel war es nach wöchentlichen Trainingseinheiten die Grundausdauer von 30 auf 60 Minuten zu steigern.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...