Sonderpreis für die LG Rheine-Elte

Urkundenübergabe in der Sparkasse Rheine

LG Rheine Elte Urkunde Ausschnitt Zeigen mit stolz die Urkunde für den Sonderpreis beim Sportabzeichen-Wettbewerb des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes: v.l.: Marcel Fels (1. Vorsitzender, LG Rheine-Elte), Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Thomas Prochmann, Eva Stroetmann (Jugend-Vorstand und Trainerin, LG Rheine-Elte)

Besonderes Engagement lohnt sich immer. Besonders gelohnt hat es sich jetzt für die Laufgemeinschaft Rheine-Elte. Unter dem Slogan „Dabeisein ist einfach“ werben die Sparkassen jährlich für den bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb. Gesagt, getan: Die LG Rheine-Elte hat sich beworben und in eben diesem Wettbewerb 1.000 Euro für die Vereinskasse vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband für ihr besonderes Engagement für das Deutsche Sportabzeichen gewonnen.

Neben dem Geldpreis gab es zudem eine hochwertige Urkunde für die Gewinner. Sparkassenvorstand Thomas Prochmann ließ es sich nicht nehmen, die Urkundenübergabe selbst zu übergeben und traf sich dazu mit dem ersten Vorsitzenden Marcel Fels und Jugend-Vorstand und Trainerin Eva Stroetmann. „In 2017 haben wir 127 Sportabzeichen abgenommen. Für einen kleinen Verein wie die Laufgemeinschaft Rheine-Elte mit nur 300 Mitgliedern bedeutet das, dass knapp 50 Prozent der Mitglieder mit dem Sportabzeichen ausgezeichnet wurden“, be-richtete Marcel Fels. Aber auch Nichtmitglieder dürfen das Sportabzeichen bei der LG Rheine-Elte machen.
Für das Preisgeld hat der Sportverein bereits eine gute Verwendung, da er gerade auf der Suche nach einem neuen Vereinsheim ist. „Dort wird die Wettbewerbs-Urkunde einen schönen Platz finden“, sagte Eva Stroetmann, die die Bewer-bung für ihren Verein geschrieben hat.
Derzeit befindet sich die Laufgemeinschaft in den Vorbereitungen für den großen Sparkassen-Sommerlauf im Bentlager Wald. Auch hier fördert die Sparkasse die Laufsportler. „Wir freuen uns, dass wir dem jungen Verein LG Rheine-Elte immer wieder als treuer Partner zur Seite stehen können und ganz besonders freue ich mich heute diese Urkunde überreichen zu dürfen. Wir wünschen Ihnen viele weitere erfolgreiche Vereinsjahre“, unterstrich Sparkassenvorstand Thomas Prochmann die gute Zusammenarbeit mit der Laufgemeinschaft und das sportliche Engagement der Sparkasse.