Der Trainingsbetrieb findet zur Zeit nur eingeschränkt statt!

Sportfest Dortmund 2020

Sportfest Dortmund 2020
Fabian Barlage läuft zur neuen Bestleistung

Dortmund2020Am vergangenen Sonntag hat sich Trainer Lukas Fels mit dem Läufer Fabian Barlage auf den Weg nach Dortmund gemacht. Das Sportfest in der Helmut-Körnig Halle diente zur aktuellen Formüberprüfung. Geplant war der Start über die 800m Strecke und so gingen die Vorbereitungen gut eine Stunde vor dem angesetzten Start los. Warmlaufen mit anschließendem Dehnen und schließlich Koordination. Alles war ausgelegt auf ein gutes Rennen, bis von den Kampfrichtern das Signal kam, dass die Läufe um rund 45 Minuten verschoben werden.

So war das beschriebene Aufwärmprogramm erst einmal hinfällig, die aufgebaute Spannung ging verloren und es war unklar, wann nun überhaupt gestartet werden konnte. Rund eine Stunde nach dem angesetzten Start, ging es für Fabian auf die Rundbahn. Aufgrund seiner guten Vorleistung, bekam er den schnelleren der beiden Altersklassenläufe zugelost. Runde für Runde kämpfte Fabian mit leichten Hüftschmerzen, die sich unter der Woche im Training bemerkbar machten. Nach Absprache zwischen Trainer und Athlet war klar, dass ein Start trotz leichter Beschwerden möglich ist. Fabian lief sein Rennen dennoch souverän zu Ende und konnte sich im Ziel über eine neue persönliche Bestleistung über die 800m freuen. Die Zeit von 2:22,22min bedeuteten Platz 5 in der Jugend M15 für den jungen Nachwuchsathleten der LG Rheine-Elte.