Der Trainingsbetrieb findet zur Zeit nur eingeschränkt statt!

Sportfest in Dortmund 2020

LG Athleten zeigen sich in guter Verfassung
Aras Majdadden holt Quali für Westfälische -und NRW Hallenmeisterschaften über 60m

Sportfest in DortmundDer erste Wettkampf im Jahr 2020 sollte für die LG Athleten genutzt werden, um die aktuelle Form zu überprüfen. Drei Athleten fuhren dazu mit Trainer Jörg Fels nach Dortmund zum Sportfest. Fabian Barlage und Henry Brüning (beide M15) gingen über 800m an den Start. Fabian musste von Anfang an, das Tempo alleine machen, da es eine unglückliche Laufeinteilung des Veranstalters gab. In der letzten Runde konnte er das hohe Anfangstempo aufgrund keiner Konkurrenz nicht mehr halten und verlor entscheidende Sekunden. Mit 2:23min schrammte Fabian aber nur knapp an seiner Freiluftbestleistung vorbei. Henry machte ebenfalls ein sehr gutes Rennen und zog die ersten beiden Rennen schnell an. Die dritte Runde war der Knackpunkt seines Rennen, da er dort ein wenig das Tempo rausnahm, welches er in der Schlussrunde nicht wieder aufholen konnte. Die Ziellinie überquerte er nach 2:42min.

Erst seit kurzem bei der LG Rheine-Elte im Training ist Aras Majdadden. Nach kurzen intensiven Trainingswochen, absolvierte er beim Sportfest in Dortmund seinen allerersten Wettkampf. Sichtlich nervös ging Aras dann in Vorlauf an den Start und konnte über 60m mit 7.58sek glänzen. Die Zeit war gleichbedeutend mit dem Finaleinzug. Der bessere Start im Finale brachte dann eine Steigerung auf 7.47sek. Mit dieser Zeit qualifiziert sich Aras für die westfälischen Hallenmeisterschaften der U18. Ebenfalls holte er sich die A-Norm für die Nordrein-Westfälischen Hallenmeisterschaften der U18. Beide Veranstaltungen finden im Januar in Dortmund statt. Ziel der Titelkämpfe wird es sein, die ersten Zeiten zu bestätigen und im Optimalfall eine Leistungssteigerung zu erzielen. Trainer Jörg Fels resümierte am Tagesende „Das die Athleten nach zwei Wochen Trainingspause schon so fit sind, verspricht für die kommenden Monate einiges.“