Rund um den Offlumer See

Die Kinder der LG Rheine-Elte mit Freude beim Offlumer See Lauf.

Kinder Offlumer SeeMit dem ersten Startschuss starteten die Bambinis auf die 300m Stadionrunde, für die Jüngsten soll der Spaß an der Bewegung im Vordergrund stehen. Die Zuschauer feuerten alle Bambinis ordentlich an und als erstes Mädchen überquerte Frieda Ernsting ( Jg.2014) die Ziellinie. Frieda Wienkamp (Jg.2015) machte ihren ersten Wettkampf, Luisa Bischoff (Jg.2016) war die jüngste im Team der LG und auch diese zwei Mädels liefen im flotten Tempo über die Ziellinie.

Beim 1km Lauf der Jungen lief Leo Ernsting erstmals unter der 4 Minutenmarke und freute sich sehr über die Zeit von 3:53min beim Zieleinlauf. Mit 4:03min war Finn Bussmann ihm dicht auf den Fersen. David Laurenz lief ein sehr gleichmäßiges Tempo und finishte in 4:14min. Kurz hinter ihm überquerte Maximilian Ecker in 4:18min die Ziellinie. Die vier Jungen starteten in der stark besetzten Altersklasse MK 09. In der MK 08 lief Moritz Wienkamp ein tolles Rennen und finishte in 5:01min.
Im Anschluss gingen die Mädchen auf die Strecke und Marilie Bischoff verpasste mit 4:28min knapp einen Podestplatz, freute sich aber über Platz 4. Für Marit Möller (WK06) stand dieses Jahr erstmals die 1km Strecke an, sie teilte sich die Strecke super ein und überquerte voller Stolz die Ziellinie, mit der Zeit von 6:25min.
Marie-Christin Barlage startete nach langer Trainingspause erstmals wieder bei einem Wettkampf und kann mit der Zeit von 12:05min über die 2 km Strecke sehr zufrieden sein. Die Freude über das Wettkampfshirt stellte die Anstrengung und das warme Wetter in den Hintergrund.