5. Sparkassen Sommerlauf am Freitag 29. Juni 2018 an der OBI Arena des FCE Rheine.

Stabhochsprungmeeting in Coesfeld

Erfolge beim Coesfelder Marktplatzspringen
-Stabhochsprung mit Eventcharakter-

stabhochsprungmeetingZum vierten Mal führte die DJK Coesfeld ein Stabhochsprungwettkampf der besonderen Art durch. Auf dem Marktplatz in der Coesfelder Innenstadt wurde eine komplette Stabhochsprunganlage mit Anlaufsteg installiert und somit aus einem normalen Wettkampf ein ganz besonders Leichtathletikevent geschaffen.

Von der LG Rheine-Elte nahmen Tim Kallenberg, Simon Kerzel und Noah Bomers, alle M13, an ihrem ersten Stabhochsprungmeeting in der Freiluftsaison teil. Eine besondere Herausforderung war der Anlaufsteg und die ungewohnte Umgebung. Die Athleten wurden vom Trainer Rainer Goldbeck aus Ibbenbüren vor Ort betreut. Die Anfangshöhe der drei Athleten betrug 2,10 m. Alle meisterten diese Höhe ohne Probleme. Dann ging es in 10 cm Schritten immer höher. Im Gleichschritt übersprangen die drei Stabhochspringer dann die Höhen von 2,20 m, 2,30 m und auch die 2,40 m. Die Höhe von 2,50m rissen alle drei jedoch knapp. Trotzdem kamen sie mit übersprungenen 2,40m alle gemeinsam auf den 1. Platz des Stabhochsprungevents. Für Tim, Noah und Simon war es sogar eine neue Bestleistungen der Freiluftsaison und alle bestätigten ihre gute Form aus der Hallensaison.